Home
Neuigkeiten
Termine
Bestenliste & Rekorde
Links
Kontakt



 Masters2015 
 Masters 2014 
 Masters 2013 
 Masters 2012 
 Masters 2011 
 Masters 2010 
 Masters 2009 
 Masters 2008 
 Masters 2007 
 Masters 2006 
 Masters 2005 
 Masters 2004 
 Masters 2003 
Wettkämpfe | Weltmeisterschaften | Europameisterschaften

Linz 2015

 

 

Starker Auftritt der oö Masters

 

62 Vereine – 19 aus dem benachbarten oder weiter entfernten Ausland ( GER, CZE, SLO, SVK, HUN. ROM ) kamen heuer zum xten Mal zur ADM Linz. 13 oö Vereine stellten einen neuen Teilnahmerekord dar, Gmunden machte es diesmal möglich.

Mit 1247 Einzel-und 79 Staffelstarts ebenfalls eine noch nie da geweseneAnzahl an Teilnehmer – aber für den Veranstalter ADMkeinerlei Problem. Routiniert und bei einigen Kleinigkeiten grosszügig gelöst , wurde die Veranstaltung durchgezogen. Nur ein Schiedsrichter fiel leider aus der Rolle, aber da kann der Veranstalter nichts dafür. Die samstägliche Abendveranstaltung ( Essen) und die Siegerehrung wurde sensationell organisiert und es waren keinerlei Beschwerden zu hören ( und bei den Masters heißt das was!)

 

Nach mehrjährigem beruflichen Auslandsaufenthalt startete unserer Paradeschwimmer Manfred Mahrle (LINZ AG) von Beginn an voll durch und holte sich seine sieben Titel. Er hielt die Welser Phalanx der 40jährigen beeindruckend in Schach und kürte sich zum erfolgreichsten Athleten 2015.

 

Seit 2010 war die Freistil-und Lagenstaffel der Welser Senioren (120-159) im Großen und Ganzenzum Teil recht überlegen unbesiegt. Heuer lieferte ihnen eine jüngere Version(100-119) einen Kampf auf biegen und brechen. Konnte sie am Samstag in der Freistilstaffel gegen Schlußmann Dominik Dür noch den Kopf nach überlegener Führung knapp aus der Schlinge ziehen, so wurden sie tags daraufin der Lagenstaffel geschlagen.

Apropos Dür: Er demonstrierte bei seinen 3 Einzelstarts eindrucksvoll, dass er noch nicht viel von seiner Kunst verlernt hat. Grossartige Einzelzeiten , 2 knapp am Rekord , einen Rekord verbessert, wurden mit Standing Ovations gefeiert.

Die erfolgreichste Dame kam heuer vom ASV Linz- Angelika Kronlachner dominierte ihre Bewerbe und sicherte sich 5 goldene Einzelmedaillen.

 

EHRENTAFEL (Layout vk)

(c) by geocomp